BVB bangt erneut um Pechvogel Reus

Bitter: Erneutes Verletzungspech für Marco Reus

Paderborn – Nationalspieler Marco Reus vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund droht die nächste Verletzungspause. Im Spiel bei Aufsteiger SC Paderborn (2:2) musste der 25-Jährige in der 67. Minute ausgewechselt werden. Der Torschütze zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung war bei einem harten Tackling von Gegenspieler Marvin Bakalorz am rechten Knöchel getroffen worden und musste mit einer Trage vom Platz gebracht werden. Wie schwer es ... Mehr lesen »

Gehirnerschütterung: VfB-Torhüter Kirschbaum fällt aus

Kirschbaum steht dem VfB vorerst nicht zur Verfügung

Stuttgart – Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss im Schwabenderby gegen den FC Augsburg am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) auf Torhüter Thorsten Kirschbaum verzichten. Der 27-Jährige zog sich am Samstag eine Gehirnerschütterung zu. Wie lange Kirschbaum ausfällt, gab der Klub zunächst nicht bekannt. Trainer Armin Veh wird damit voraussichtlich wieder auf Sven Ulreich zurückgreifen. Der 26-Jährige war ursprünglich als Nummer eins in die ... Mehr lesen »

Kießling trifft wieder, Leverkusen stoppt Negativ-Lauf

Stefan Kießling hat endlich seine Torflaute beendet

Hannover – Stefan Kießling hat endlich seine Torflaute beendet und damit auch den Negativ-Lauf von Bayer Leverkusen in der Fußball-Bundesliga gestoppt. Der Werksklub gewann am 12. Spieltag nach einer allerdings nur phasenweise überzeugenden Vorstellung 3:1 (0:0) bei Hannover 96 und zog als Vierter damit in der Tabelle an den Niedersachsen vorbei. Kießling (46.) belohnte sich für seinen großen Einsatz und ... Mehr lesen »

FC Bayern auch für Hoffenheim eine Nummer zu groß

FC Bayern auch gegen Hoffenheim siegreich

München – Der FC Bayern bleibt für die Konkurrenten in der Fußball-Bundesliga eine Nummer zu groß. Ohne großen Glanz, allerdings auch sehr souverän besiegten die Münchner 1899 Hoffenheim am 12. Spieltag mit 4:0 (2:0) und behaupteten damit ihre überlegene Tabellenführung. Für den siebten Sieg im siebten Heimspiel sorgten Mario Götze (23.), Robert Lewandowski (40.), Arjen Robben (82.) und Sebastian Rode ... Mehr lesen »

Dortmund lässt Punkte in Paderborn und zittert um Reus

Dortmund lässt Punkte in Paderborn und zittert um Reus

Paderborn – Vizemeister Borussia Dortmund bleibt auch nach dem zwölften Spieltag im Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga. Im Westfalen-Derby verspielte der BVB gegen seine “Filiale” SC Paderborn eine 2:0-Halbzeitführung und musste sich letztlich mit dem enttäuschenden 2:2 zufrieden geben. Zudem zittert die Borussia um Nationalspieler Marco Reus, der offenbar schwerer verletzt ausgewechselt wurde. Der Überraschungs-Aufsteiger Paderborn, der mit vier Ex-Dortmundern in der ... Mehr lesen »

Rückschlag für Gladbach – Frankfurt stoppt freien Fall

Frankfurt jubelt in Gladbach

Mönchengladbach – Borussia Mönchengladbach hat im Kampf um einen Champions-League-Platz in der Fußball-Bundesliga einen herben Rückschlag erlitten. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre unterlag Eintracht Frankfurt mit 1:3 (1:0) und kassierte nach zuvor 18 Pflichtspielen ohne Niederlage die zweite Pleite in Serie. Havard Nordtveit (5.) hatte die Borussia zwar früh in Führung gebracht, doch Marc Stendera (54.), Alexander Meier (57.) ... Mehr lesen »

2:2 gegen Freiburg: Mainz kann nicht mehr gewinnen

2:2 gegen Freiburg: Mainz kann nicht mehr gewinnen

Mainz – Der FSV Mainz 05 kann nicht mehr gewinnen, der SC Freiburg ist derzeit nicht zu schlagen: Durch das 2:2 (1:1) zwischen den beiden Klubs am 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga hielten beide Serien. Der FSV wartet seit vier Punktspielen auf einen Sieg, der Sport-Club hat seine zurückliegenden vier Pflichtspiele nicht verloren. Junior Diaz (27.) und Stefan Bell (88.) trafen ... Mehr lesen »

WM in Katar: Niersbach schlägt Januar 2023 vor

WM in Katar: Niersbach schlägt Januar 2023 vor

Frankfurt/Main – DFB-Präsident Wolfgang Niersbach (63) hat in der Diskussion um den Termin für die umstrittene Weltmeisterschaft 2022 in Katar den Jahresbeginn 2023 ins Gespräch gebracht. “Bei einer Probeabstimmung bei der UEFA kam beispielsweise der Januar 2023 als eine denkbare Option heraus”, sagte der Chef des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Die Verträge des Fußball-Weltverbandes FIFA seien zwar ... Mehr lesen »

Münster übernimmt die Tabellenführung – Wiesbaden stolpert

Preußen Münster klettert an die Tabellenspitze

Köln – Erneuter Wechsel an der Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga: Erstmals in dieser Saison kletterte Preußen Münster (32 Punkte) auf Platz eins, die Elf von Trainer Ralf Loose gewann am 18. Spieltag gegen die SpVgg Unterhaching 2:0 (1:0). Der bisherige Spitzenreiter Wehen Wiesbaden (30) strauchelte beim 0:1 (0:0) gegen Aufsteiger Fortuna Köln und ist nur noch Vierter. Tabellenzweiter ist nun ... Mehr lesen »

1860 landet Befreiungsschlag in Berlin

Okotie erzielt bei Union Berlin einen Doppelpack

Berlin – 1860 München hat im Tabellenkeller der 2. Fußball-Bundesliga einen wichtigen Sieg gelandet. Die Löwen setzten sich beim Kontrahenten Union Berlin 4:1 (2:0) durch und kletterten zumindest vorübergehend auf Platz elf. Die Hauptstädter verpassten es dagegen, den Punktgewinn bei Spitzenreiter FC Ingolstadt (3:3) vor heimischem Publikum an der Alten Försterei zu veredeln und rutschten vorerst auf Platz 14 ab. ... Mehr lesen »